Kinesiologie ist eine äußerst wirksame Lern-, Therapie- oder Trainingsmethode, die im Alltag und in der Schule eingesetzt wird, um Stress abzubauen, Wohlbefinden und Kreativität zu fördern und leichtes Lernen zu ermöglichen.

 

Kinesiologie

 

Kinesiologie

Der Name geht zurück auf das griechische Wort Bewegung. Kinesiologie steht für Bewegungslehre und Untersuchung der Muskeln.

Kinesiologie ist eine bioenergetische Methode, die in den USA von dem Arzt und Chiropraktiker Dr. Goodheart entwickelt wurde.

Besonders beschäftigt sich die Kinesiologie mit den Zusammenhängen zwischen Denken, Fühlen und Körpergefühl.

Die Kinesiologie betrachtet den Menschen ganzheitlich, im Hinblick auf alle Aspekte seines Wesens, also strukturelle, biochemische und psychische emotionale, mentale Komponenten der Gesundheit.
webdesign by mediaconstructor | copyright 2010